WIR MÜSSEN VON ZEIT ZU ZEIT
EINE RAST EINLEGEN UND WARTEN,
BIS UNSERE SEELEN UNS WIEDER EINGEHOLT HABEN.
INDISCHE WEISHEIT

Logo Astrid Thater

Outlook 2010: Schnellbausteine in eMails nutzen

Schnell schnell muss es immer gehen. Nutzen Sie doch ähnlich wie in Word Schnellbausteine für ständig wiederkehrende Texte.

Eine kleine Anleitung:

Text als Schnellbaustein speichern

  1. Wählen Sie das Outlook-Modul: E-Mail.
  2. Öffnen Sie eine eMail, die einen häufig verwendeten Text enthält.
  3. Markieren Sie den Text.
  4. Klicken Sie auf das Register: Einfügen.
  5. Klicken Sie in der Gruppe: Text auf das Symbol: Schnellbaustein.

    Schnellbaustein Katalog aufrufen

  6. Klicken Sie auf den Befehl: Auswahl im Schnellbaustein-Katalog speichern.
  7. Geben Sie dem Schnellbaustein einen Namen. Zum Beispiel: Einladung Meeting.
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche: Ok.

    Namen für Schnellbaustein eingeben

Text als Schnellbaustein einfügen

  1. Öffnen Sie eine neue leere eMail.
  2. Setzen Sie den Cursor an die Position, an der Sie den Schnellbaustein einfügen möchten.
  3. Betätigen Sie die Tastenkombination: ALT+I+Q.
  4. Klicken Sie in der Vorschau auf den Schnellbaustein den Sie einfügen möchten.

Schneller gehts

  1. Geben Sie dem Schnellbaustein einen Namen aus vier Buchstaben.
    Zum Beispiel: enlm für eine Einladung zum Meeting.

    kurzen Namen für Schnellbaustein eingeben

  2. Geben Sie die vier Buchstaben ein unter denen Sie den Schnellbaustein gespeichert haben.
  3. Betätigen Sie die Taste: F3.

    Tipp:
    Geben Sie dem Schnellbaustein einen Namen aus mindestens 5 Buchstaben. Wenn Sie dann den Namen in die eMail eingeben, schlägt Outlook den gespeicherten Schnellbaustein vor. Wenn es der richtige Baustein ist, brauchen Sie nur noch die Enter-Taste betätigen.

« weitere Tipps nach oben »

Alle Seminare

Auf einen Blick (pdf)

Aktuelle Seminar Termine

finden Sie hier...

Viele Tipps + Tricks

finden Sie hier...

Gratis downloaden

Checklisten, Maps, Infografiken
eBooks

Newsletter

abonnieren ...

2005-2016  |  Astrid Thater  |  Alle Rechte vorbehalten |  Datenschutz  |   Impressum